Wrap dich schlank mit den It Works Body Wraps

Wer kennt das nicht? Der Sommer naht und somit auch der nächste Urlaub oder auch ein Schwimmbadbesuch mit den Kindern. Mir persönlich graut es immer vor der Frage: Mami, gehen wir heute schwimmen?

Ich gehöre leider zu den Menschen, die mit einem sehr bescheidenen Bindegewebe gesegnet wurden. Dementsprechend sehen meine Beine und auch der Po aus. Auch die Schwangerschaft hat meinem Bauch schwer zugesetzt, denn ich habe damals 23 Kg zugenommen und meine Haut ist gerissen. Leider hat auch Sport da nicht mehr geholfen. Ich war traurig und manchmal auch verzweifelt. Eine Lösung musste her 🙂

Irgendwann fiel mir dann auf Facebook immer öfter der Begriff It Works Body Wraps ins Auge. Natürlich siegte meine Neugier und ich hab mich mal schlau gemacht was das denn ist. Ok, ein Wrap der die Haut straffen soll, der Cellulitis vermindert? Klar…wer´s glaubt.

it works, body wrap, vorzugskunde, loyal customer

Dann durfte ich einen Wrap testen und ich war über das Ergebnis mehr als verblüfft. Aber der recht hohe Preis hielt mich trotzdem davon ab, mir die Wraps zu kaufen.

Ich habe über ein Jahr lang immer wieder an diese Wraps gedacht und letzten Monat lernte ich auf Instagram Tina Thompson kennen. Sie lebt in den USA und ist dort Vertriebspartnerin für It Works.

Durch sie erfuhr ich dann von der Möglichkeit, das ItWorks System 3 Monate risikolos zu testen. Wie funktioniert das Ganze nun? Ich erkläre es euch hier gerne:

it works, body wrap, vorzugskunde, loyal customer

Das Loyal Customer Programm ist ein kostenloses Vorzugskunden-Programm für den Eigenbedarf, mit dem du bis zu 50% auf den Produktpreis sparen kannst.

  • Die Rabatte erhälst du direkt nach Anmeldung, also ab der ersten Bestellung. Dafür bleibst du minimal 3 Monate aktiv und bestellst mindestens 1 It Works Produkt pro Monat.
  • Nach 3 Monaten kannst du die monatlichen Bestellungen ohne weiteres ausschalten, du bestellst danach ein Leben lang zum reduzierten Loyal Customer Preis!

 Wie ihr sehen könnt, gibt es dabei absolut kein Risiko. Man muss auch nicht jeden Monat die Wraps bestellen, man kann auch z.B. die Lip & Eye Cream für 38,40 € bestellen. Die steht bei mir übrigens als nächstes an zum testen 🙂

Aber nun zeige ich euch mal wie so ein Wrap funktioniert und welches Ergebnis ich letzte Woche an den Beinen erzielt habe.

So sieht ein Wrap aus, es handelt sich um ein beschichtetes Vlies.

it works, body wrap, vorzugskunde, loyal customer

Man kann die Wraps auch zuschneiden und kann somit z.B. mit einem Wrap beide Beine wrappen. Das habe ich dann auch getan.

it works, body wrap, vorzugskunde, loyal customer

Kommen wir zur Anwendung:

  • Vor Beginn ist es wichtig, dass man Bilder von der entsprechenden Körperstelle macht und auch den Umfang misst.
  • Vor der Anwendung am besten warm duschen, damit die Poren geöffnet sind und die Wirkstoffe optimal aufnehmen können. Wichtig hierbei ist, dass man kein Duschgel und auch hinterher keine Lotion verwendet
  • Verwende den Body Wrap auf einer Körperstelle nach Wahl (wie z.B. Bauch, Beine, Po, Hüfte, Arme, etc.) und lasse ihn für mindestens 45 Minuten einwirken. Ich habe den Wrap mit Frischhaltefolie zusätzlich befestigt.
  • Bei der ersten Anwendung wird empfohlen, den Wrap nur 45 Minuten wirken zu lassen. Bei den weiteren Wraps kann man diese auch bis zu 8 Stunden drauf lassen.
  • Es ist wichtig, während dem Wrappen viel Wasser zu trinken. Wichtig dabei ist, dass es wirklich Wasser ist und kein Mineralwasser, denn das säuert den Körper und wirkt dann dem Wrap entgegen. Also am besten Leitungswasser oder stilles Wasser trinken.
  • Entferne den Body Wrap und massiere die restliche Lotion ein.
  • Messe direkt nach der Anwendung den Umfang und mache nochmal Bilder. das Ganze wiederholst du nach 72 Stunden
  • Wiederhole die Behandlung nach 72 Stunden.

So sieht das dann aus wenn der Wrap drauf ist:

it works, body wrap, vorzugskunde, loyal customer

Inhaltsstoffe:

Der It Works Body Wrap enthält 100% natürliche Inhaltsstoffe und enthält keine Parabene, Mineralöle, Lanolin, Propylenglykol, Isopropylalkohol (IPA), künstliche Farbstoffe, synthetische Duftstoffe oder tierische Nebenprodukte.

  • ROSSKASTANJE (Aesculus hippocastanum):
    Entzündungshemmend, beruhigt die empfindliche und gereizte Haut. Verbessert die Zirkulation und wird zur Behandlung von Krampfadern eingesetzt.
  • GRÜNER TEE-EXTRAKT (Camellia sinensis):
    Entzündungshemmend, Antioxidationsmittel, reduziert Cellulite und Zellschäden, Anti-Aging, erhöht die Fettverbrennung.
  • INDISCHER WASSERNABEL (hydrocotyle):
    Entzündungshemmend, hat eine Positive Wirkung auf Narbengewebe, hilft die Haut zu restrukturieren und schützt die Adern. Manchmal wird die Pflanze von Dermatologen eingesetzt um die Narbenbildung zu beschleunigen und die Haut zu regenerieren.
  • SCHACHTELHALM (Equisetum arvense):
    Wirksam gegen geschädigte Haut und Falten. Sorgt für eine straffere Haut und verbessert die Elastizität.
  • EUKALYPTUS ÖL (Eucalyptus Globus):
    Eukalyptus ist bekannt für seine antiseptische und antibakterielle Wirkung. Es regeneriert, belebt, beruhigt und kühlt die Haut. Durchblutung wird verbessert. Reduziert Hautunreinheiten und überschüssige Fette.
  • BLASENTANG (Fucus vesiculosus):
    Erhöht den Grundumsatz und beschleunigt damit die Fettverbrennung, beschleunigt den Abtransport von Giftstoffen aus den Zellen, Anti-Falten, Reinigend, fördert den Stoffwechsel und kann dadurch unterstützend wirken bei Haut- und Gelenkproblemen.
  • EFEU (Hedera Helix):
    antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung, aktiviert die Durchblutung und reduziert Entzündungen, sorgt für eine straffere Haut, verhindert die Ansammlung von Wasser in der Haut
  • MENTHOL:
    hat eine entzündungshemmende Wirkung, kühlt und beruhigt die Haut
  • ALGEN:
    Strafft und Festigt die Haut, Antioxidationsmittel, Anti-Aging, normalisiert den Zellstoffwechsel und hilft bei der Reduzierung von Cellulite.
  • PANTHENOL (vitamine B5):
    Spendet der Haut Feuchtigkeit, wird auch für Wundheilung verwendet, schützt die Haut vor Sonnenbrand
  • GUARANA (Paullinia Cupana):
    Regt den Kreislauf an
  • ROSMARINÖL (Rosmarinus officinalis):
    Antiseptisch, regt die Stoffwechselprozesse in der Haut an, sorgt für eine straffere Haut

 

Meine Ergebnisse:

 Umfangverlust rechter Oberschenkel – 4 cm

Umfangverlust linker Oberschenkel – 5  cm

it works, body wrap, vorzugskunde, loyal customer

Linkes Bild vor der Behandlung, rechtes Bild nach der Behandlung

Ich finde den Unterschied sieht man ganz klar. Besonders auffallend ist es am Übergang Bein zu Po. Unmittelbar nach der Behandlung kann es zu einer leichten Rötung der Haut kommen, was aber völlig normal ist. Unter der Behandlung fühlt sich der Bereich, wo der Wrap liegt ein angenehmes, kühles Kribbeln.  Der Wrap riecht irgendwie nach Menthol und Kräutern 🙂

Kommen wir zu den Preisen:

  • eine Box á 4 Wraps kostet im Einzelverkauf runde 120 .- €
  • meldet man sich aber als Tester an wie oben beschrieben, bezahlt man nur den Einkaufspreis von runden 70 .- €/ 4 Wraps!
  • Im ersten Moment erscheint einem das viel Geld, aber ich kann euch nur empfehlen die Wraps auszuprobieren. Sie verhelfen euch zu einem völlig neuen Körpergefühl und  Selbstbewusstsein

Nachtrag: Ich persönlich bin von dem Wrap absolut überzeugt. Sogar so überzeugt, dass ich mich gestern entschlossen habe, als Vertriebspartnerin einzusteigen! Wer Interesse daran hat die Wraps oder auch andere Produkte zu probieren kann mich gerne auch auf Facebook anschreiben.

Wer mal in meinem Shop stöbern möchte, kann dies unter folgendem Link tun: Shop

10 Gedanken zu “Wrap dich schlank mit den It Works Body Wraps

  1. Kristin

    Da hätte ich mal eine Frage….was genau passiert während des wraps….ok es wird gedetoxt….aber „schmilzt“ das Fett?? Oder wird Wasser entzogen, oder was genau bewirkt das man schlanker ist UND wie lange hält das an ???????????

    1. BelindaW Artikel Autor

      Hi Kristin, den fettzellen wird das Wasser entzogen und dadurch werden die Fettzellen verkleinert 🙂 Durch die Inhaltsstoffe wird die Haut gestrafft und gefestigt und bewirkt dadurch, dass man an Umfang verliert. Der Effekt hält je nach Lebensweise 3-6 Monate an und kann dann durch eine erneute Anwendung des Wraps aufgefrischt werden.

  2. Jana Hoffmann

    Ich habe die Body wraps selbst nun auch schon ausprobiert und ich war Anfangs sehr skeptisch und habe lange überlegt ob ich es ausprobiere. Ich bereue es nicht. Es hat sich gelohnt. Nach der 4. Anwendung waren 6cm Umfang verschwunden.

  3. Die Rabenmutti

    Hi Belinda,

    das sieht ja toll aus. Leider sind auch 70 Euro aktuell nicht drin, aber ich merk es mir mal für nächsten Sommer vor 🙂
    Habe auch irre an den Schenkeln zu leiden. Wenn schon Brust und Bauch nur noch durch ne OP zu retten ist, hilft das vielleicht an den Beinen.

    Liebe Grüße
    Yasmin

  4. Denise

    Klingt ja irgendwie nach Wunderwuzzi-Zeugs 😀
    Ich kann irgendwie gar nicht glauben, dass das funktioniert – aber dein Test beweist es ja eindeutig!
    Liebe Grüße,
    Denise

  5. Möller

    Sehr schöner informativer Artikel! Ich höre auch schon seit Monaten hier und da mal „Bodywrap“ und würde sie total gerne ausprobiren! Aber selbst der Prozentepreis wäre mir ehrlich gesagt zu hoch… 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 3 = 1