Safe Candles von der Firma Wenzel…endlich gefahrlos Kerzen brennen lassen #KKBT

Die letzten Tage konnte man echt meinen, der Herbst ist gekommen. Wenn es draußen so kalt und grau ist, liebe ich es einfach mit Kerzenschein etwas Wärme und Licht ins Haus zu holen. Das war die optimale Gelegenheit, die Safe Candles von der Firma Wenzel zu testen.

Kerzen Wenzel war einer unserer Sponsoren des Königskinder Blogger Treffens und stellte jeder Teilnehmerin eine Safe Candle und eine Auswahl an bunten Teelichter kostenlos zur Verfügung.

kerzen, wenzel, safe candles

Das besondere an der Safe Candle ist, dass es sich hier um selbstlöschende Kerzen handelt. Gerade in der Adventszeit steigt ja die Gefahr von Wohnungsbränden, die durch herunter gebrannten Kerzen in Adventskränzen ausgelöst werden. Mit der Safe Candle kann euch das nicht mehr passieren, denn die Kerzen verlöschen ab einer bestimmten Größe selbstständig. Unter folgendem Link könnt ihr dazu ein Video sehen: Safe Candles

Die Flamme geht bei diesen Stumpen durch den neuartigen Dochthalter von alleine aus.

Der brennende Docht kann nicht umfallen und nicht durchrutschen. Die Kerze verlöscht absolut sicher.

Das bieten  die folgenden Vorteile:

  • Die Feuergefahr minimiert sich erheblich.
  • Kerzenständer können einfach gereinigt werden, da das Restwachs nicht verläuft.
  • ®SafeCandle können mit Steckdraht direkt in Gestecken befestigt werden.

Mit den bunten Teelichtern der Kollektion Summertime, könnt ihr euch Farbe ins Haus bringen. Mir persönlich gefallen diese bunten Teelichter besonders gut.

Kerzen, Teelichter, Wenzel

Bildmaterial @ Kerzen Wenzel

Der Sitz der Firma Wenzel befindet sich in Aschaffenburg und besteht schon seit 1899. Leider habe ich noch nicht herausgefunden, was die einzelnen Kerzen kosten und ob man sie auch im Internet bestellen kann. Ich würde mir hier einen Online Shop wünschen, denn schneller als man schauen kann ist schon wieder Adventszeit und mit den Safe Candles hätte ich einfach ein besseres Gefühl, wenn der Adventskranz brennt. An dieser Stelle also eine kleine Anregung für das Team der Firma Wenzel 😉

 

Ich bedanke mich ganz herzlich für das kostenlose und bedingungslose Sponsering!

 

Nachtrag: Dank einer lieben Leserin haben wir nun doch eine Bestellmöglichkeit gefunden und zwar auf Amazon

3 Gedanken zu “Safe Candles von der Firma Wenzel…endlich gefahrlos Kerzen brennen lassen #KKBT

  1. Kati Westphal

    Wow 🙂
    Die Teelichter finde ich richtig toll und die Farben *-*
    Zum verlieben 🙂
    Grad mal geschaut und erkannt..wirklich keinen onlineshop :O
    Echt schade :/

      1. Kati Westphal

        Bei Rakuten.de gibt es die 😀 Aber ich kaufe eig lieber von den richtigen anbietern..so ein kleiner tick von mir 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

52 − 51 =