4 Zahnbürsten im Test ,Marke gegen No Name…wer liegt vorne?

Ich gehöre leider zu den Menschen die sehr empfindliche Zähne und auch empfindliches Zahnfleisch haben. Von daher ist es für mich immer recht schwierig die richtige Zahnbürste zu finden. Ich habe schon etliche Zahnbürsten durch und bisher war die richtige Zahnbürste für mich noch nicht dabei. In der Drogerie stehe ich jedesmal vor einem riesigen Regal voller Zahnbürsten und kann mich nur schwer entscheiden.  Umso mehr freute ich mich, als Wrapcake mir angeboten hatte, für sie 4 verschiedene Zahnbürsten unter die Lupe nehmen zu dürfen. Für mich stellte sich also die Frage:

4 Zahnbürsten im Test ,Marke gegen No Name…wer liegt vorne?

 

Zahnbürsten

Zahnbürsten

Getestet 4 Zahnbürsten – Favorit: Colgate Komplett *****

Marke Oral B.   1,70 €    4 von 5 Sternen ***
Marke Dr BEST   2,15 €       4 von 5 Sternen ****
K-Classic Dental  1,10 €    2 von 5 Sternen ***
Colgate Komplett   1,80 €    5 von 5 Sternen *****

 

K-Classic dental

Die erste Zanhbürste, die ich getestet habe, war auch die günstigste.

Zahnbürste K-classic dental Zahnbürste K-classic dental Zahnbürste K-classic dental

Diese Zahnbürste ist erhältlich bei Kaufland und man bekommt sie im Doppelpack für 1,10 €.  Sie hat den Härtegrad mittel.

EAN NUMMER: 4300175169233

Mein Fazit:

Die Zahnbürsten kommen in einem schlichten Design daher, haben einen relativ langen Bürstenkopf und keinen guten Gripp. Auch beim putzen merkt man doch den niedrigen Preis. Mir tun die Borsten an meinem Zahnfleisch weh und zum Teil blutet das Zahnfleisch auch.

Ich gebe der K-classic dental Zahnbürste  2 von 5 Sternen

 

Oral B

Oral B kennt glaub ich jeder und ist eine bekannte Zahnbürsten Marke.

DSC_0069

Oral B 1,2,3 Classic Care

Oral B 1,2,3 Classic Care

Oral B 1,2,3 Classic Care

Oral B 1,2,3 Classic Care

Man bekommt sie in jeder Drogerie und in jedem gängigen Supermarkt. Mit 1,70 € ist sie die 3. teuerste Zahbürste im Test.Härtegrad mittel.

EAN NUMMER: 3014260746773

Mein Fazit:

Der Bürstenkopf ist schön klein und ich komme damit in jede Ecke. Auch der Griff ist sehr gut und sie Zahnbürste rutscht einem auch mit nassen Händen nicht aus der Hand. Vom Härtegrad her, geht sie gerade noch so.

Ich gebe der ORAL B Zahnbürste 4 von 5 Sternen.

 

Zahnbürste  von  Dr BEST

Man bekommt sie in jeder Drogerie und in jedem gängigen Supermarkt. Mit 2,15 € ist sie im Vergleich die teuerste.

EAN NUMMER: 4026600002714

Zahnbürste

Dr. Best Original

Zahnbürste

Dr. Best Original

Zahnbürste

Dr. Best Original

Mein Fazit:

Die Dr. Best ist ohne grossen Schnickschnack und wirkt eher schlicht. Das positive an der Zahnbürste ist der flexible Griff, somit werden Verletzungen des Zahnfleischs vermieden, wenn man mal zu viel Druck ausübt. Aber auch hier ist der Härtegrad Medium grenzwertig für mich. Die Bürste liegt gut in der Hand und der Bürstenkopf ist auch nicht zu gross.

Ich gebe der DR. BEST Zahnbürste 4 von 5 Sternen

  Zahnbürste Colgate Komplett:

Man bekommt sie in jeder Drogerie und in jedem gängigen Supermarkt. Mit 1,80  € liegt sie im mittleren Preissegment und in diesem Test an 2. Stelle.

Zahnbürste

Colgate Komplett

Zahnbürste

Colgate Komplett

Zahnbürste

Colgate Komplett

Zahnbürste

Colgate Komplett

EAN NUMMER: 8714789729725

Mein Fazit:

Bei der Colgate fällt mir als erstes ihre besondere Bürstenform auf. Die Bürsten haben eine Art Wellenmuster und passt sich somit ideal der Zahnoberfläche an. Auf der Rückseite findet man einen sogenannten Zungenreiniger. Damit kann man unliebsamen Zungenbelag sanft entfernen. Auch was die Griffigkeit angeht, gefällt mir diese Zahnbürste am besten von allen Vieren. Sie hat einen gummierten Griff, mit zusätzlichen Rillen die ein Abrutschen verhindern. Der Härtegrad Medium fällt mir hier nicht so sehr auf, wie bei den anderen. Somit habe ich für mich meinen Testsieger gefunden und gebe der Colgate Komplett 5 von 5 Sternen.

 

Gesamtfazit:  Oft heisst es ja, gut muss nicht gleich immer teuer sein. Aber dieser Test beweist, dass man bei Zahnbürsten doch lieber etwas mehr ausgeben sollte, denn leider hat man nur diese Zähne. 🙂 Die nächsten werden dann doch sehr teuer werden.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

79 + = 87